Suche
Suche Menü

Tanzen macht froh…

… oder „Darf ich bitten?“ Zehn Damen und ein Herr ließen sich für gut zwei Stunden bei unterschiedlichen Musikstücken zum Mittanzen verführen. Das Repertoire der insgesamt sieben Tänze reichte von Polka, über einen Tanz aus Israel, bis hin zu Westernmelodien. Mal stand man im Kreis, mal in einer Blockaufstellung, mal tanzte man mit und mal ohne Partner. Gefragt waren Kondition, Merkfähigkeit der Schrittfolgen, Taktgefühl und viel gute Laune. Zum Abschluss gab es sogar noch einen Tanzkanon, bei dem gleichzeitig gesungen wurde. Letztendlich konnten alle Mitwirkenden bestätigen: Tanzen macht froh!

2017-08-15 Ferienprogr Tänze (14) - Kopie   Tanz

Tanzen

Der letzte Termin beim Ferienprogramm für Ältere lautet:

Wandern mit Köpfchen am  Freitag, 1. September, 9.30 Uhr !!
Wandern in der freien Natur macht nicht nur Freude, sondern sorgt auch für eine gute Durchblutung. Dadurch werden nicht nur die Sinne angeregt, sondern nachweislich auch die Denkleistung optimiert. Bei flottem Spazierengehen lösen die Teilnehmer auf unterhaltsame Weise allein oder gemeinsam kleinere Denkaufgaben. Wer etwas mehr als nur wandern möchte, ist zu diesem „Brainwalking“ herzlich eingeladen. Im Anschluss können wir evtl. gemeinsam zum Essen gehen.

Mitbringen:       Gute Laune, feste Schuhe, bequeme Kleidung
Teilnehmer:       ab 8 Personen
Kosten:                2,00 Euro
Dauer:                 ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt:        Gemeindehalle Weiler zum Stein, Vereinszimmer des TSV (Erdgeschoss).
Anmeldungen richten Sie bitte direkt an Annette Pauleit, Tel. 07144/35301 (Anrufbeantworter) oder apauleit-tsvweiler@t-online.de   Bitte Name und Telefonnummer hinterlassen.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und wünschen Ihnen viel Spaß und Freude beim Mitmachen (keine Mitgliedschaft beim TSV Weiler erforderlich).

Entspannung hat viele Gesichter

Beim zweiten Angebot des „Ferienprogramms für Ältere“ stand die Entspannung im Mittelpunkt. So galt der erste Augenmerk der Atmung. Wie atme ich? Mache ich Atempausen? Atme ich durch Mund und/oder Nase. Den Atem strömen lassen in die Flanken, ins Becken, zu den Schlüsselbeinen und in die Körpermitte, das Herz.
Bis zur Pause gab es dann noch eine Phantasiereise, die ebenfalls zur Entspannung führt und den Übenden hin an einen schönen Ort entsführt. So ging es in Gedanken einen Weg entlang, der von alten Bäumen, die ihre Geschichte erzählten, gesäumt war. Am Ende des Weges, der als solches kaum mehr erkennbar war, erschloss sich eine große Ebene. Alle Teilnehmer konnten diesen Spaziergang gedanklich in ihrer Phantasie nach ihren Vorstellungen ausschmücken.
Nach der Pause ging es nochmals auf die Matten, um bei der Progressiven Muskelentspannung nach Jabobsen sowohl die Anspannung der Muskeln als auch deren Leichtigkeit bei der Entspannung zu erspüren. Gelöst und entspannt ging es dann nach gut zwei Stunden wieder in das Alltagsleben zurück.
EntspannungDie nächsten Termine:
P3 Dienstag, 15. August, 10 Uhr – Gesellige Tänze
Ein grundlegendes Motiv für das Tanzen ist die Geselligkeit. Leichte Tänze, für die keine Vorkenntnisse notwendig sind, werden für Freude, Spaß und viel Bewegung sorgen.
Darf ich bitten zu Rundtänzen, Linientänzen, Tänze aus Deutschland, Amerika und anderen Ländern?
Mitbringen:        Bequeme Schuhe und Kleidung, evtl. Matte oder Decke zum Draufliegen, Handtuch
Teilnehmer:       mindestens 12 Personen.  Bei weniger als 12 Personen gibt es ein Ersatzprogramm (z.B. Rücken, Hand und Fuß, ..)
Kosten:                2,00 Euro
Dauer:                 ca. 2 Stunden.
P 4 Donnerstag, 24. August, 7.30 Uhr !!   – Guten Morgen
Ausgebucht
P 5 Freitag, 1. September, 9.30 Uhr !! – Wandern mit Köpfchen
Wandern in der freien Natur macht nicht nur Freude, sondern sorgt auch für eine gute Durchblutung. Dadurch werden nicht nur die Sinne angeregt, sondern nachweislich auch die Denkleistung optimiert. Bei flottem Spazierengehen lösen die Teilnehmer auf unterhaltsame Weise kleinere Denkaufgaben. Wer etwas mehr als nur wandern möchte, ist zu diesem „Brainwalking“ herzlich eingeladen. Im Anschluss können wir evtl. gemeinsam zum Essen gehen.
Mitbringen:         Gute Laune, feste Schuhe, bequeme Kleidung
Teilnehmer:        ab 8 Personen
Kosten:                 2,00 Euro
Dauer:                   ca. 2,5 Stunden
Treffpunkt:           Gemeindehalle Weiler zum Stein, Vereinszimmer des TSV (Erdgeschoss).
Anmeldungen richten Sie bitte direkt an Annette Pauleit, Tel. 07144/35301 (Anrufbeantworter) oder apauleit-tsvweiler@t-online.de   Bitte Name und Telefonnummer hinterlassen.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und wünschen Ihnen viel Spaß und Freude beim Mitmachen (keine Mitgliedschaft beim TSV Weiler erforderlich).

„Gut Holz“

Mit Schwung ins Ferienprogramm gestartet
Mit dem Programmpunkt „Gut Holz“ startete in diesem Jahr das Ferienprogramm für Ältere des TSV Weiler zum Stein. Zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren erschienen, um sich an diesem Vormittag im Kegeln zu messen. Auch wenn keine Vorkenntnisse erforderlich waren, gab es doch so manchen „Kegelprofi“.
P1000612 - Kopie

Doch wie’s bei Spielen oft üblich: es kommt vielfach auf das Glück an. Und so gewann mal ein Anfänger und verlor ein Kenner. Nach fünf Spielen, der Siegerehrung und angesichts der sommerlichen Temperaturen, viel Schweiß, ging das erste Ferienprogrammangebot vergnüglich zu Ende.

P1000615 (2)

Vereinshocketse 2017

Die Vereinshocketse war ein großer Spaß für jung und alt. Für Kinder und Jugendliche waren Parcours-Stationen aufgebaut, die mit sportlichem Können und Geschick durchlaufen werden mussten.
Die Väter durften mit einer Schubkarre Slalom fahren und ihre Jüngsten schnellstmöglich ins Ziel bringen. Mütter assistierten ihren Töchtern beim Bogenschießen.

sp-03

Zum Torwandschießen brachten die Jungen deutlich mehr Schusskraft mit, dafür konnten die Mädchen beim Balancieren Punkte sammeln. Für das Dosenwerfen brauchte man Kraft und Zielgenauigkeit, genauso wie beim Basketball-Korbwerfen. Weitsprung und Sprint waren auch eine Herausforderung mit Wettkampfcharakter für die Älteren.
Für die Jüngsten stand eine Hüpfburg zur Verfügung. An der Slackline nebenan versuchten sich Jung und Alt, mit einer Halteleine in Kopfhöhe, falls ein Teilnehmer nicht ganz schwindelfrei und im inneren Gleichgewicht war.
Beim Tauziehen zwischen Vater und Kindern war nicht ganz sicher, wer den Sieg davontrug.

Sp-04

Die neue Popcorn-Maschine war in Dauerbetrieb, ebenso wie der Grill und die Pommes-Fritteuse. Um die Komponente Hocketse zu verwirklichen, waren vor der Gemeindehalle Zeltbahnen, Tische und Bänke aufgebaut, um erschöpften Vätern eine Pause beim kühlen Bier zu ermöglichen, während die Mutter an der Tattoo-Station zur Verschönerung des Töchterchens beitrug.
An der großen Kuchentheke war man schnell in der Versuchung, die guten Vorsätze zur schlanken Linie über Bord zu werfen.
Wer gut zu Fuß war, nahm an einem Rundgang durch Weiler teil. Hierbei mussten Fragen beantwortet werden. Wer nicht wusste, was sich im Untergeschoss des alten Rathauses befand, konnte dies vor Ort nachlesen. Nach der Rückkehr durfte man das Glücksrad drehen und ein kleines Geschenk mit nach Hause nehmen.
Der Wettergott war den Organisatoren, den ein großes Lob gebührt und den Teilnehmern gnädig, so dass ein meist sonniger Vereinsnachmittag bei Musik und Barbetrieb einen schönen Ausklang fand.

Weitere Fotos in der Bildergalerie

Body-Fit und Rückengymnastik

ab dem 22.06. startet Body-Fit neu durch:

Wann? Jeden Donnerstag von 19:15 bis 20:15 Uhr
Wo?  Gemeindehalle Weiler zum Stein

 Alter Mann  

Männer und Frauen jeden Alters sind herzlich willkommen an dem ganzheitlichen, anspruchsvollen Ganzkörper-Fitnessprogramm teilzunehmen. Trainiert werden Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit sowie effektive Rückenübungen für eine starke Rumpfmuskulatur unter Verwendung der unterschiedlichsten Trainingsgeräte und Trainingsmethoden.

Einfach vorbeikommen, mitmachen und Körper und Seele stärken.

Osterbasteln für Kinder

P1050886 P1050607 P1050885

Am 6. April fand im Vereinszimmer des TSV ein Bastelnachmittag zum Thema „Ostern“ für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren statt. Es wurden Eier marmoriert, Wäscheklammer-Küken hergestellt und wunderschöne Deko-Eier und Hühner aus Papier gebastelt. Aus Eierkarton entstanden mit Kresse gefüllte Hühner und Hasen, die hoffentlich in den nächsten Tagen genug Material für ein leckeres Kresse-Brot abwerfen.

P1050621 P1050596 P1050881

Viel Vergnügen bereitete den 33 teilnehmenden Kindern die Gestaltung von Grußkarten und Schmetterlingen. Auch mit Fingerfarben wurde so manches leere Blatt bearbeitet. Alle waren fleißig bei der Arbeit, aber nach einiger Zeit zog es so manches Kind wie immer zum Spielen nach draußen und auf den Schulhof. Ein herzlicher Dank geht an die helfenden Mamas und an Jule S.

Das TSV-Team wünscht allen ein frohes Osterfest

NEU ! ! ! GEBALLTE JUNGS-POWER

Bild Bälle

Ab sofort bietet der TSV jeden Dienstag von 16:00 – 17:00 Uhr in der Gemeindehalle Weiler zum Stein eine Stunde nur für Jungs  ab der 5ten Klasse an. Ausprobiert wird alles rund um den Ball und natürlich alles woran ihr Spaß habt.

Einfach vorbeikommen, zusehen, mitmachen, Spaß haben

Euer TSV-Team

Siegreiches Volleyballturnier

IMG_0195

Die Leutenbacher „Jedermänner“ richteten am Samstag, den 04.02.2017 ihr Volleyballturnier aus.

Teilnehmende Mannschaften waren: TSV Leutenbach-Jugend, TSV Leutenbach-Jedermänner, Steinhaldenfeld-2.Weg, MiVo-Weiler zum Stein, VfL Pfullingen.

Spannende Spiele, tolle Paarungen und heiße Duelle lieferten sich die teilnehmenden Mannschaften am Samstag in der Rems-Murr Halle. Bereits um 10:00 Uhr startete des erste Spiel. Bis in den späten Nachmittag spielten die Mannschaften gegeneinander und kämpfen um jeder Punkt. Es machte großen Spaß den interessanten Paarungen zuzusehen. Unerwartete Satzgewinne wie auch unerwartete verlorene Spiele sorgten für Spannung bis zum Schluss.

Insgesamt war es ein klasse Turnier mit spielfreudigen, fairen und tollen Ballwechseln. Das Endspiel zwischen den MiVo aus Weiler zum Stein und der Mannschaft aus Steinhaldenfeld 2.Weg war klasse mit anzuschauen und die Punkte wurden heiß umkämpft. Den ersten Satz mussten die MiVo aus Weiler zum Stein mit 23:25 abgeben. Der Modus sagte voraus, dass zwei Gewinnsätze zu spielen sind. Dann drehten die Volleyballer aus Weiler zum Stein auf, und ließen der Mannschaft aus Steinhaldenfeld nicht den Hauch einer Chance, und gewannen die beiden darauffolgenden Sätze zum Turniersieger.

Die Platzierungen waren.

  1. MiVo Weiler zum Stein
  2. Steinhaldenfeld 2.Weg
  3. TSV Leutenbach-Jedermänner
  4. VfL Pfullingen
  5. TSV Leutenbach-Jugend

Wir freuen uns schon heute auf das Turnier im nächsten Jahr.

Närrische Zeiten

so manche Gruppe nutzte die fünfte Jahreszeit, um in sehr vielfältigen und äußerst kreativen Kostümen mit viel Spiel, Spaß oder auch gesellig und feuchtfröhlich die Turn- und Gesangsstunden zu verbringen. Ob die Zirkuswelt bei den Mädchen der 1. bis 3. Klasse unter Direktorin Daniela Worm, dem Kindertanzen, dem Eltern-Kind-Turnen oder beim Faschingsabend der Hamlet Stones – Gelächter und fröhliche Gesichter waren überall zu sehen.

Tanzen Tanzen 2 P1050569a  P1050519a Fasching a  P1050527a Mädchen  P1050592b       HamletStones   HamletStones 2

Fasching beim Eltern-Kind-Turnen

Eine Woche vor dem Rosenmontag starteten die Kinder beim Eltern-Kind-Turnen in die „fünfte Jahreszeit“. Viele wunderschöne Kostüme wurden getrage: zwei süße Bienen flogen durch die Halle, zwei „Spiderman-Jungs“ verglichen ihre Superkräfte, Cowgirls, Indianer, Ritter, Teufelchen, Baumeister, Clowns und so manche Fee und Elfe sausten über die Rennbahn, schaukelten oder ritten auf „Pferden“. Man probierte sich im Dosenwerfen, versteckte sich im Krabbeltunnel oder ließ die Röcke auf dem Trampolin fliegen. Für die allgemeine Sicherheit sorgte während der Turnstunde Feuerwehrmann Sam. Bleibt nur zu hoffen, dass die Bienen den „Spiderjungs“ nicht noch ins Netz gehen 😉                      weitere Bilder

Der TSV wünscht allen eine schöne Faschingszeit – Helau

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen